„Diebisch gute Ferien auf Burg Friedenlang“ -
SG Quelle Fürth besucht Theaterprojekt der Frieda Lang Haus für Kinder gGmbH

 

Die Grundschüler der Montessori-Grundschule – eine private Einrichtung der Frieda Lang Haus für Kinder gGmbH  - brachten zusammen mit dem Freilandmuseum Bad Windsheim eine kurzweilige Gruselkomödie auf die Theaterbühne. Im Gemeindezentrum in Ergersheim präsentierten die Schüler und Schülerinnen ihr selbstständig kreiertes Meisterwerk.  Nach einem halben Jahr der Vorbereitung fand Mitte Juli die Premiere statt. Die SG Quelle Fürth freute sich über die Einladung zu diesem Theaterprojekt. Sowohl Abteilungsleitung als auch Jugendleitung und Spieler der D- und E-Jugend besuchten die Vorstellungen der jungen Nachwuchsschauspieler. Es war für alle Beteiligten toll anzusehen, mit welcher Motivation und Begabung die Grundschüler ihr „Spiel“ aufführten. Als Dank für unseren Theaterbesuch wurden die Spieler und Trainer der SG QUELLE sogar noch von der Stiftungsleiterin Frau Lang auf ein großes Eis nach Bad Windsheim eingeladen. Wir gratulieren an dieser Stelle nochmals allen Grundschülern und beteiligten Lehrern zu Ihrem tollen Auftritt und  bedanken uns an dieser Stelle noch einmal recht herzlich für die Gastfreundschaft der Frieda Lang Stiftung.

Die SG Quelle Fürth freut sich über neu geknüpfte Kontakte wie eine neue Partnerschaft und wünscht weiterhin viel Erfolg bei einem derart kreativen Projekt!

Wir kommen gerne wieder, keine Frage!

67955984 2878947582132056 3886013498055983104 n

 67739939 2878944855465662 7454423115284611072 n

67578037 2878947668798714 2210865313610727424 n