SG Quelle setzt auf Kontinuität - Gündogan bleibt Trainer

Serdal Gündogan bleibt auch in der kommenden Spielzeit Trainer der SG Quelle Fürth. Der 41-Jährige kam 2018 nach Dambach und geht damit in die dritte Spielzeit mit den Quelle-Kickern. Abteilungsleiter Michael Eglau zeigt sich zufrieden: „Es freut mich sehr, dass wir mit Serdal einig geworden sind und wir eine weitere Saison mit ihm vertrauensvoll zusammenarbeiten können. So gewinnen wir ein Stück Kontinuität in dieser Personalie. Mit Serdal verfolgen wir das Konzept, in der kommenden Saison verstärkt auf unsere eigene Jugend zu setzen und den bestehenden Kader gezielt zu verstärken.“

Damit konnte die SG Quelle eine wichtige Personalie für die nächste Spielzeit klären. Ziel ist es, die laufende Landesliga-Saison möglichst erfolgreich zu gestalten, mit dem Fokus, die Mannschaft bereits auf die kommende Saison vorzubereiten und den Kader frühzeitig zusammenzustellen.